• Schieberböden von Härle
  • Betonfertigteil für den Stallboden
    mit eigens entwickelten profilierten Betonfertigteilen
  • Schieberböden von Härle
  • So funktionierts
    Profilboden wird sauber durch den Schieber in den Auffangbehälter abgezogen.
  • für mehr Klauengesundheit
    und besseren Stand
  • Feuchtigkeit bleibt in den Rillen, Abfluss über das Gefälle in Auffangrinne

Schieberboden Spezialischda   

Vorgefertigte Formfertigteile mit Struktur in Beton garantieren die zügige Umsetzung Ihres Stallbodens.
Sicheren Stand selbst beim Elfmeter mit den speziell profilierten Betonfertigteil von Härle

Vermeidung von Klauenschäden Feuchtigkeit bleibt erhalten, natürliche Abnutzung sichergestellt

Geringere Baukosten gegenüber herkömmlichen Spaltenböden
Landwirte und Klauenpflegern bestätigen die gute Eignung für die Viehhaltung in Großstallungen.

Wir beraten Sie gerne ausführlicher. 
Ob nur Fertigteile oder das gesamte Stallgebäude, wir sind die Spezialischda.
Die konventionellen Spaltenböden sind konstruktiv so angelegt, das die Fäkalien schnell und ungehindert durch die Spalten rinnt. Unter dem Spaltboden muss sich dafür aber auf der gesamten Länge und Breite der Laufgasse ein Auffangbecken befinden, das mittels eines Schiebers gereinigt wird. Diese Konstruktion erzeugt beim Bau hohe Kosten und ist für die Klauengesundheit nicht optimal.
Beim Härle „Schieberboden“ erfolgt der Reinigungsvorgang des Bodens direkt auf dem profilierten Stallboden. Fäkalien und Urin werden mittels eines langsam fahrenden Schiebers direkt über den Profilboden gezogen. Der Großteil wird dabei am Ende der Stallbahn einem Auffangbehälter zu geführt. Die würfelförmige Noppenstruktur wird somit sauber abgezogen. Die verbleibenden Rückstände in den Rillen laufen entlang eines Quergefälles in eine Auffangrinne die sich direkt im Anschluss an den Liegeboxen befindet.
Der Stallboden wird als Fertigteil auf der Baustelle verlegt. Es wird lediglich am Rand der Liegeboxen eine Revisionsrinne benötigt die baulich wesentlich weniger aufwendig ist. Präzise Abläufe und passgenaue Schalungen garantieren eine hohe Fertigungsqualtität. Rückmeldungen von Landwirten und Klauenpflegern bestätigen die gute Eignung für die Viehhaltung in Großstallungen.

Datenschutz

Wir freuen uns, Sie auf unserer Seite begrüßen zu dürfen. Hier vorab noch einige Informationen zum Datenschutz:
Formulare
Informationen, die Sie über Formulare dieser Seite absenden, werden von uns gespeichert. Spezifische Informationen über die Datennutzung finden Sie beim jeweiligen Formular.
Cookies
Diese Webseite verwendet Cookies und andere ähnliche Technologien zur statistischen Auswertung der Seitennutzung und der Bereitstellung bestimmter Funktionen.